Zum Inhalt springen

Auswahl der Sprachversion

Therapie

An unserer Schule sind durch den Landschaftsverband zurzeit vier Physiotherapeutinnen, ein Physiotherapeut und drei Ergotherapeutinnen angestellt.Als Ganztageseinrichtung bietet unsere Schule die Möglichkeit, therapeutische Arbeit in den Schulalltag zu integrieren. Der Therapieansatz richtet sich nach Diagnose und Entwicklungsstand der Schülerinnen und Schüler. Grundlage jeder Behandlung und Förderung ist eine ganzheitliche Sichtweise; Inhalte können Verrichtungen des täglichen Lebens, Bewegung, Spiel und handwerkliche Tätigkeit sein. Dies geschieht alltagsorientiert, damit die neuen Erfahrungen auch auf andere Lebenssituationen übertragen werden können. Eine Kooperation mit dem Sozialpädiatrischen Zentrum Düren macht es möglich, dass zwei dort angestellte Logopädinnen mit jeweils halber Stelle in den Räumen der Schule behandeln können.